KILL YOUR FRIENDS FEIERT ERFOLGREICHE WELTPREMIERE

Gestern Abend präsentierte die Ascot Elite Entertainment Group die Weltpremiere der gnadenlosen Satire KILL YOUR FRIENDS im Rahmen des Fantasy Filmfests 2015. Der gelungene Premierenabend fand in Anwesenheit von Regisseur Owen Harris, Autor John Niven sowie den Produzenten Gregor Cameron und Will Clarke statt und begeisterte sowohl Publikum als auch Kritiker.

Es ist wieder soweit: Das Fantasy Filmfest ist da. Seine Eröffnung in Berlin feierte das Festival gleich mit einem absoluten Knaller und zeigte am 5. August 2015 die Weltpremiere des Thrillers KILL YOUR FRIENDS. Mit dabei waren der Regisseur des Films Owen Harris, der Autor der Buchvorlage John Niven, der sich auch für das Drehbuch verantwortlich zeichnet, sowie die beiden Produzenten Will Clarke und Gregor Cameron. Gemeinsam präsentierten sie einem faszinierten Premierenpublikum ihren neuen Film und standen diesem Rede und Antwort.

KILL YOUR FRIENDS rechnet schonungslos mit der knallharten Musikindustrie der 1990er Jahre in England ab, in der nur das Streben nach Macht und Geld eine Rolle spielen. Basierend auf dem Weltbesteller von John Niven zeigt der Thriller einen Artists and Repertoire-Manager, der für seinen eigenen Erfolg über Leichen geht. Niven selbst war jahrelang als A&R-Manager tätig und verleiht dem Film dadurch große Authentizität. Mit MAD-MAX-Star Nicholas Hoult (YOUNG ONES) in der Hauptrolle des Steven Stelfox ist KILL YOUR FRIENDS erstklassig besetzt. Ihm zur Seite stehen James Corden (INTO THE WOODS), Ed Skrein (NORTHMEN – A VIKING SAGA) sowie der deutsche Star Moritz Bleibtreu (WORLD WAR Z).

Inhalt

Erfolg um jeden Preis. Steven Stelfox ist A&R-Manager in einer großen Plattenfirma, immer auf der Suche nach dem nächsten Hit, immer am oberen Level. Doch als die Erfolge ausbleiben, greift er zu radikalen Mitteln. Plötzlich verwandeln sich die guten Freunde in Todfeinde. In einer Welt, in der sich die Protagonisten krampfhaft über Sex, Drugs & Rock ’n’ Roll definieren, gerät sein Leben zunehmend außer Kontrolle. Die Folgen sind verheerend.

[mks_button size=“medium“ title=“buy here“ style=“rounded“ url=“http://www.amazon.de/Kill-Your-Friends-John-Niven/dp/3453675444″ target=“_blank“ bg_color=“#dd9933″ txt_color=“#FFFFFF“ icon=“fa-heart“ icon_type=“fa“]