Eine wandelbare Ikone

Grace Jones ist Schauspielerin, Model, Sängerin, Selbstdarstellerin und noch vieles mehr. Die gebürtige Jamaikanerin wurde über zehn Jahre von einem Kamerateam begleitet um ihr Leben hautnah und authentisch zu präsentieren. In BLOODLIGHT AND BAMI berichtet Grace Jones schonungslos von ihrer harten Kindheit, der Zuschauer erlebt sie nicht nur als Kunstfigur sondern auch als Familienmensch. So nah war ihr noch niemand.

GRACE JONES: BLOODLIGHT AND BAMI

GRACE JONES: BLOODLIGHT AND BAMI

Größer als das Leben, wild, furchteinflößend und androgyn – Grace Jones spielt als Künstlerin mit all diese Rollen durch verschiedene Genre und definiert sich stets neu. Sophie Fiennes´ Dokumentation GRACE JONES: BLOODLIGHT AND BAMI erlaubt einen bisher nie dagewesenen Blick hinter die beeindruckenden Kulissen und die Kunstfigur Grace Jones. Diese ist nicht nur Sängerin und Schauspielerin, sondern auch Partnerin, Tochter, Mutter, Schwester und sogar Großmutter. 

BLOODLIGHT AND BAMI enthüllt Graces wahres Ich und die Hintergründe ihrer Masken. Auf der Bühne drückt sie ihre Lebenserfahrungen in den extremsten Kostümen aus und lässt ihrer darstellerischen Fantasie freien Lauf. Dies hat auch eine therapeutische Wirkung auf sie.

Der Film zeigt Auftritte der Sängerin mit ihren großen Hits wie „Slave To The Rhythm“, „Pull Up To The Bumper“ und auch ihre aktuellen, stark autobiografisch geprägten Titel.

Die Kamera begleitet die inzwischen 69-jährige auf Schritt und Tritt. Der Zuschauer lernt ihre Familie in Jamaica kenne, wo sie die Geschichte ihrer traumatischen und gewalterfüllten Kindheit erzählt. GRACE JONES: BLOODLIGHT AND BAMI verwebt die Schichten ihres öffentlichen und privaten Lebens, zwischen deren Facetten sie sich mühelos bewegt.

Inhalt:

Grace Jones lebt ganz im Hier und Jetzt. Ihrer Vergangenheit als Model und Disco-Diva der 80er und 90er Jahre trauert sie nicht nach. Die fast 70jährige ist eine unglaublich jung gebliebene, extravagante Bühnenkünstlerin, die zwischen Auftritten auf der ganzen Welt und ihrer jamaikanischen Heimat pendelt. Dabei wurde sie von Dokumentarfilmerin Sophie Fiennes mehrere Jahre lang immer wieder begleitet mehr bewusst, dass ihrer beider Leben auf der Kippe stehen.

GRACE JONES: BLOODLIGHT AND BAMI auf DVD und Blu-ray:
 

zum Film